Dienstag, 7. Oktober 2014

Protokoll der Elternvollversammlung und der Elternratssitzung am 25.09.2014

Die Vorsitzenden begrüßen alle anwesenden Eltern sowie Frau Otto-Neumann und Frau Friedrich.

1.    Bericht der Schul- und GBS-Leitung
Frau Otto-Neumann und Frau Friedrich berichten über Themen aus dem letzten Jahr und geben einen Ausblick auf die anstehenden Themen in diesem Schuljahr:

·           384 Schüler besuchen die Schule, 270 davon nehmen an der Ganztagsbetreuung teil. Dies ist ein deutlicher Anstieg gegenüber dem Vorjahr und gegenüber den behördlichen Planungen und führt zu erheblichen Raumengpässen sowohl in der Mensa als auch in der Nachmittagsbetreuung.
·           Das dritte Mal in Folge hat die Schule Strenge 4 erste Klassen erhalten. Leider wurde das dringend benötigte und von Schule und Elternrat mehrfach intensiv geforderte mobile Klassenzimmer nicht von der Behörde genehmigt. Daher ist eine vierte Klasse in den MINT-Raum umgezogen, damit alle Klassen adäquat untergebracht werden können.
·           Die Baumaßnahmen für den Anbau haben mit leichter Verzögerung begonnen. Als Fertigstellungstermin ist Ende Juli 2015 geplant. Aus diesem Anlass möchten wir noch mal nachdrücklich darauf hinweisen, dass die Einfahrt der Schule nicht mit dem Auto befahren werden soll - bitte parken Sie aber auch nicht auf direkt umliegenden Fußwegen. Sie gefährden damit alle Kinder, die dort unterwegs sind!
·           Personell ist die Schule in diesem Schuljahr zurzeit sehr gut aufgestellt
·           Die Behörde schreibt seit diesem Schuljahr ein einheitliches Diagnostik-Verfahren für alle Förderbedarfe vor. Dies betrifft die  Bedarfe sowohl im sonderpädagogischen Förderbereich (Hören, Sehen, Autismus, geistige oder körperlich motorische Entwicklung) als auch die Bereiche Lernen, Sprache und emotionale und seelische Entwicklung (LSE).
·           Ebenso neu wird in diesem Jahr das Vorstellungsverfahren der 4 ½ Jährigen organisiert werden. Alle Kinder werden an einem Samstagvormittag vorgestellt, bei dem das gesamte Kollegium die Kinder in kleinen Gruppen überprüfen wird. Vorgesehener Termin ist der 06.12.2014. Neue Koordinatorin für den Übergang Kita/Schule ist Frau Kaiser.
·           Die Auswertungen über die GBS-Umfrage liegen vor. Während 87% der Kinder sich an der Umfrage beteiligten, lag der Rücklauf bei den Eltern leider nur bei ca. 30%. Erwartungsgemäß gibt es ein uneinheitliches Bild bei der Frage der Zufriedenheit mit dem Essen, hier gilt es einen guten Kompromiss zu finden zwischen den Wünschen der Kinder und den Anforderungen an eine ausgewogene Ernährung. Eine detaillierte inhaltliche Auswertung findet sich in der Anlage.
·           Ab diesem Jahr findet die Hausaufgabenzeit für die GBS-Kinder im Klassenverband statt, es sind 30 min dafür vorgesehen, den Kindern steht es natürlich frei, auch länger Hausaufgaben zu erledigen.
·           Die Frage, ob in das Nachmittagsangebot weitere "Bezahlkurse" aufgenommen werden können, verneinte Frau Friedrich, da die Vorgaben der Schulbehörde einen höheren Anteil von Bezahlkursen nicht zulassen.


2. Wahl in den Elternrat
Die Elternvollversammlung hat folgende Mitglieder neu bzw. wiedergewählt:

Ulrike Kerner
Hana Jantz
Ludolf von Löwenstern
Ebba Schäfer (Ersatzmitglied)
Susanne Winter (Ersatzmitglied)

Sabine Drechsel ist aufgrund des zwischenzeitlichen Rücktritts von Isabelle Ziegler in den Elternrat nachgerückt.



3. Wahl des Vorsitzes und Verteilung der Ämter
Amt
Name
Vorsitz
Andrea Hentz und Anika Henry
Schriftführer
Nelly Gerig
Kreiselternrat (1 Mitglied)

Mitglied
Anika Henry
Ersatzvertreter
Ludolf von Löwenstern
Schulkonferenz (4 Mitglieder)
- gewählt für 2 Jahre -

1.    Mitglied
Andrea Hentz (2. Jahr der Amtszeit)
Persönliches Ersatzmitglied
Ludolf von Löwenstern
2.    Mitglied
Ulrike Kerner
Persönliches Ersatzmitglied
Sabine Drechsel
3.    Mitglied
Hana Jantz
Persönliches Ersatzmitglied
Nelly Gerig
4.    Mitglied
Stefanie Lautenschläger                        (2. Jahr der Amtszeit)
Persönliches Ersatzmitglied
Katja Krupke
Lernmittelausschuss (2 Mitglieder)

1.    Mitglied
Nelly Gerig
Ersatzmitglied
Sabine Drechsel
2.    Mitglied
Ulrike Kerner
Ersatzmitglied
Hana Jantz
Schulkleidung
Ulrike Kerner, Jutta Mardfeldt,                  Susanne Winter
Beauftragter des Elternrates für die Themen GBS und Caterer
Katja Krupke
Afrika-Projekt
Leonie Schmitz und Sabine Drechsel

4. Nächster Termin
Die nächste Elternratssitzung findet statt am 4.11.14 um 20 Uhr im Lehrerzimmer.

Nelly Gerig, 28.09.2014


Anwesend waren in der Elternratssitzung:
Elternrat:
Jantz, Hana
Kerner, Ulrike
Henry, Anika
Hentz, Andrea
Krupke, Katja
Lautenschläger, Stefanie
Drechsel, Sabine
Ludolf von Löwenstern
Gerig, Nelly
Susanne Winter (Ersatzmitglied)
Ebba Schäfer (Ersatzmitglied)
Elternvertreter:
Carolina Pape
Gabriela Ackermann
Joanna Netzband
Judith Rickheit
Frau Otto-Neumann (Schulleitung)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen